Herzlich Willkommen in der Bergresidenz im schönen Hohegeiß

Geborgenheit im Alter und im Leben

Die Gesundheit im Leben und die Würde im Alter sind wichtige Güter des Menschen. Diese Güter zu erhalten bzw. zu erreichen ist die vordringlichste Aufgabe unserer Einrichtung. Denn wenn aufgrund des Alters oder einer Erkrankung der Alltag nicht mehr allein bewältigt werden kann ist Hilfe erforderlich. In einer auf Ihr Wohl ausgerichteten Umgebung begleiten wir Sie liebevoll durch den Tag und gewähren Ihnen die erforderliche Hilfe und Unterstützung. Alle unsere Mitarbeiter stellen Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt ihres Handelns und sind stets bemüht, alle individuellen Erforderlichkeiten zu erfüllen. Neben der vollstationären Dauerpflege bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit der Kurzzeit- bzw. Verhinderungspflege, um pflegende Angehörige zu entlasten oder auch um den Alltag unseres Hauses kennenzulernen. In unserem angegliederten gerontopsychiatrischen Fachbereich bieten wir Ihrem Betreuten oder Angehörigen mit einem Unterbringungsbeschluss nach § 1906 Abs. 2 BGB die erforderliche professionelle Betreuung. Auch Demenzkranke erfahren in einem eigenen Bereich liebevolle Versorgung und Betreuung.

Beschreibung

Folgende Stelle ist zu besetzen:

Examinierte Pflegekraft/Altenpfleger (m/w/d)

Wir bieten:
• tariforientierte Vergütung
• Zahlung von Sondergratifikationen, Zuschlägen und Prämien
• steuerfreie Erholungsbeihilfe
• 32 Tage Erholungsurlaub
• Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
• komfortable Arbeitsbedingungen

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt

Bewerbungen schriftlich oder telefonisch:

Bergresidenz Hohegeiß GmbH
Katrin Hoche,
Heimleitung
Hindenburgstraße
1538700 Braunlage-Hohegeiß
Tel.: 05583-94810
E-Mail:info@bergresidenz-hohegeiss.de

Auf einen Blick

Beschäftigungsart:   Vollzeit
Ende der Onlinestellung:   18.04.2024

Bergresidenz Hohegeiß GmbH

Hindenburgstr. 15
38700 Braunlage-Hohegeiß

info@bergresidenz-hohegeiss.de
http://www.bergresidenz-hohegeiss.de/karriere.html
05583 94810
Kontaktdetails:

Bewerbungen schriftlich oder telefonisch an Katrin Hoche, Heimleitung